Sachs Ersatzteile & Zubehör online kaufen

Zeige 1-50 von 5586

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Zeige 1-50 von 5586

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Sachs – legendäre Mofas aus Deutschland

Die Welt der Mofas wäre ohne Sachs und Vorgänger Hercules viel weniger schön. Der Schweinfurter, bzw. Nürnberger Hersteller hat mit Fahrzeugen wie der MadAss, der Hercules Prima 5S oder dem Fichtel & Sachs 503 Motor Bleibendes geschaffen, das zu seiner Zeit fester Teil des Strassenbildes war. Es ist sicher nicht übertrieben, wenn wir sagen, dass diese Marke grosse Spuren hinterlassen hat. Entsprechend gross ist die Zahl der Liebhaber, die bis heute ihr „Mofa Made in Nürnberg“ über die Strassen steuern. Bei uns findet ihr alle wichtigen Ersatzteile für euer Lieblingsmofa – von der Sachs Zündung bis zu Sachs Dichtungen. Daneben haben wir stets eine grosse Auswahl an Sachs Zubehör auf Lager oder alles für das 503 Tuning. Denn bei Mofakult ist die gute alte Zeit jetzt!

Die wechselhafte Geschichte der Sachs-Bikes

Sachs-Bikes entstand 1995. Tatsächlich reichen die Ursprünge viel weiter zurück: Die Firma ging aus Herkules hervor – einem Hersteller, der bereits 1886 seine Tätigkeit aufnahm und dessen Name bis heute oft fällt, wenn es um das erste eigene Mofa ging (es sei denn, es war eine Zündapp). 1991 wurde die Marke von Mannesmann übernommen, die sie 1995 in Richtung Holland verkaufte. Zwar wurden weiterhin Mofas gebaut, aber alles, was zuvor Herkules hiess, verliess nun unter dem Namen „Sachs-Bikes“ den Betrieb. Es folgten ein Besitzerwechsel im Jahr 2000, eine Insolvenz 2006 und schliesslich ein Neustart 2007. Übrigens mit dem Ziel, sich künftig auf Roller zu konzentrieren. Weniger bekannt ist, dass der Hersteller auch Elektro-Bikes entwickelte, für die sie 2005 sogar den Umweltpreis der Stadt Nürnberg erhielten.

Rekordbrechende Mofas!

Die MadAss war so gefragt, dass sie in manchen Ländern die Mofa-Verkaufslisten anführte. Am Ende gab es sie sogar als 125er. Nicht schlecht! Auch die „25“ verkaufte sich wie geschnittenes Brot. Hinzu kamen Klassiker wie die X-Road 125, die gleichzeitig Sportmotorrad, Naked Bike und Supermoto war. Hut ab!

Sachs Ersatzteile bei mofakult.ch bestellen

Wir leben und lieben Töfflis! Für uns ist der Handel mit Sachs Ersatzteilen (und denen anderer Marken) keine „Geschäftsidee aus dem Wall-Street-Magazin“. Es ist pure Leidenschaft, die uns antreibt und unsere gesamte Geschäftstätigkeit durchzieht. Unsere Eigenmarken decken ab, was sich an Ersatz nicht mehr original besorgen lässt. Dabei verzichten wir bewusst grundsätzlich auf minderwertige Lösungen, die euer Mofa nach der zweiten Ampel zum Stehen bringen. Wir bevorzugen Originalteile, auf die man sich verlassen kann. Vieles stellen wir ausserdem selbst her. Von der Sachs Kupplung über den Zylinderkopf bis hin zu allerlei nützlichem Sachs Zubehör. Aber was reden wir: Überzeuge dich jetzt selbst davon!

Bitte warten …