Puch Motor & Getriebe Ersatzteile kaufen

Zeige 1-50 von 313

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Zeige 1-50 von 313

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Alle Teile für den Motor und das Getriebe deines Puch-Töfflis

Fredl Fesl sang einst in seinem Lied „Anlass-Jodler“, „Ein Auto, das nicht fährt, das ist sein Geld nicht wert.“ – Und das gilt natürlich auch für dein Puch-Töffli. Motor und Getriebe sind das Herzstück deines Mofas, ohne das nichts geht. Der Satz: „Wer sein Mofa liebt, der schiebt” gilt nur bedingt. Tatsächlich prüfen Töfflibuebe und Töfflimeitli ihr Hödi gewissenhaft auf Herz und Nieren, sollte das Antriebsaggregat einmal streiken. Ist die Ursache gefunden, dann besorgen sich Töfflibuebe und Töfflimeitli Ersatzteile für Motor und Getriebe und sorgen dafür, dass das Herz des Hödis wieder schlägt. Ob dein Puch von einem gebläsegekühltem oder fahrtwindgekühltem Motor angetrieben wird, ob dein Puch X30 ein Automatikmodell ist, oder über eine Zweigang-Handschaltung verfügt, hier findest du die Teile, die du suchst. Motorgehäuse, Lagersätze, Dichtungen, Getrieberäder oder Schaltelemente – alles für den Antrieb und das Getriebe deines Austroflitzers.

Gesunder Zweitakt-Sound – der schönste Klang den es gibt

Ein Töffli-Motor ist ein sogenannter Zweitakter, der, wenn er rund läuft, einfach ein wunderbaren, charakteristischen Motorsound hat. Aber wie kommt dieser schöne Klang zu Stande? Und was hat es mit den Takten auf sich? Ganz einfach, so werden die Stationen beschrieben, die der Kolben im sogenannten Hubkolbenmotor passiert. Im Gegensatz zu den meisten Autos, die von einem Viertakt-Motor angetrieben werden, besteht der Kolbenzyklus bei einem Zweitakt-Motor aus den Stationen Verdichten/Zünden – Ausstossen/Ansaugen. Etwas vereinfacht ausgedrückt. Die, durch die Verbrennung im Antriebsaggregat entstehende Energie, wird in Bewegungsenergie umgewandelt, und zwar durch die Kurbelwelle. Aber wie kommt die Kraft auf die Räder?

Vom Getriebe auf die Räder – Und ab geht die Puch

Ob du ein Maxi besitzt oder ein Puch X30, das Prinzip ist vom Grundsatz her überall gleich. Auch bei anderen Marken. Bei manchen Herstellern unterscheiden sich Zwei- oder Viertakt-Motor und Getriebe in mehr oder weniger kleinen Details, die Funktionsweise jedoch ist immer die Gleiche. Um es ganz simpel zu erklären: Die Drehbewegung der Kurbelwelle (Längsrichtung) wird im Getriebe mittels diverser Zahnräder „um die Ecke gebracht“. So wird die Kette angetrieben, die wiederum die Kraft auf das Rad überträgt. Bei dem Getriebe wird natürlich zwischen Automatik, Handschaltung und der Anzahl der Gänge unterschieden. Das Prinzip der Kraftübertragung ist aber gleich.

Originalteile für den Motor und das Getriebe deines Puch-Töfflis bequem bei mofakult.ch bestellen

Wenn du für dein Maxi oder X30 Motorenteile oder Getriebeteile benötigst, findest du hier eine grosse Auswahl an passenden Teilen. Speziell für den X30 mit Zweigang-Handschaltung und den X30 mit Zweigang-Automatik führen wir alle wichtigen Ersatzteile, ob Getrieberäder, Anlaufscheiben oder komplette Sets. Natürlich auch für den Maxi und alle anderen Marken und Modelle. Motorenteile, Getriebeteile und auch viele andere Ersatzteile für dein Puch-Töffli, aber auch echte Raritäten und natürlich passendes Werkzeug, bestellst du ganz bequem online in unserem Shop. Alles in hoher Qualität und alles zu fairen Preisen. Hol dir jetzt alles, was du für deinen Puch-Hobel brauchst bei mofakult.ch! Wenn du Fragen hast, oder eine Beratung brauchst, dann helfen wir dir gerne am Telefon weiter. Ruf uns einfach an, wir freuen uns auf deinen Anruf!

Bitte warten …